Tour Rosenheim - Salzburg

Region Rosenheim

Flötzinger Bräustüberl

Das Flötzinger Bräustüberl in Rosenheim hat eine sehr lange Tradition. Hier im Zentrum von Rosenheim stand eine Sommerschänke, dann das Gastlokal "Flötzinger-Löchl" und heute ein Gasthaus mit stimmungsvollen Biergarten.

Die Wirtsleute legen Wert auf Selbstgemachtes. Fleisch- und Milchprodukte werden nur von regionalen Lieferanten bezogen. 

Das Tiroler Gröstl kommt im Pfandl auf den Tisch, die marinierten Ochsenfetzen werden mit steirischem Kürbiskernöl angereichert und das Bierkutschergulasch wird mit abgebräunten Brezenknödeln serviert.

Ausgeschenkt werden die prämierten und handwerklich gebrauten Biersorten der Flötzinger Brauerei. 

Ein kulinarischer Volltreffer in Rosenheim!


Entenwirt am Samerberg

Enten aus dem patentierten Entenofen, mit Blaukraut und Knödel. Der Klassiker am Samerberg.

Aber es gibt auch das geschmackvolle Entengröstel im Pfandel serviert oder Entenleber gebraten in Entensauce. 

Bei hohen Temperaturen im Sommer ist die leichte Ente zu empfehlen. Knusprig gebraten und auf frischem Gemüse serviert.

Alle Enten stammen ausschließlich aus Freilandhaltung.

Eigens kreiert wurde das dunkle Entenbier im traditionellen Steinkrug, dass frisch vom Fass gezapft wird.


Gasthaus zum Stockhammer

Ein Gasthaus im Herzen von Rosenheim. Ein Gasthaus einfach zum Wohlfühlen. Ein Gasthaus mit Familienbetrieb seit Generationen. 

Pikanter Ochsenlendensalat, Steak vom Happinger Ochsen, ofenfrischer Schweinsbraten in Dunkelbiersauce oder der hausgemachte Kaiserschmarrn. Der kulinarische Himmel auf Erden. Dazu gibt es ein frisch gezapftes Flötzinger Bier. 

 


Restaurant Moser

Die mediterran-alpenländische Küche ist hier ein wahrer Genuss. 

Geschnetzelte Kalbs-Nierchen, Kalbfleischsültze oder verschiedene Gerichte mit frischen Pfifferlingen stehen hoch im Kurs der Gäste. 

Im Restaurant Moser wird besonders raffiniert der Alpenraum mit Italien kulinarisch verbunden. Dabei wechseln die Angebote immer frisch - je nach Saison. 


Duschlbräu

Kurze Wege - frisch auf den Tisch. So das Motto. Denn Duschlbräu setzt beim Wareneinkauf klar auf Produkte aus dem Umland. 

Bayerische Küche gibt´s hier auf den Teller. Einfach, aber sehr hochwertig. Bodenständige Klassiker mit viel Geschmack. Gebratene Kalbsleber mit Röstzwiebeln, das klassische Kalbsschnitzel mit Röstkartoffeln und Preiselbeeren oder der Kaiserschmarrn mit Rosinen und Mandeln stehen hier auf der Speisekarte. 

Gutes Essen bedeutet hier Lebensqualität. Und das im Zentrum von Rosenheim. 


Wachinger Mühle

In original Mühlenatmosphäre gibt es hier ein ausgewähltes Sortiment aus eigenen regionalen Erzeugnissen und Bio-Produkten. Beste Zutaten für eine alpenländische Küche.

35 verschiedene und hochwertige Mehle werden hier angeboten. Deshalb gibt es hier neben den bekannten Weizen-,  Dinkel- und Roggenmehlen eine Menge an bekannten und unbekannten Mehlprodukten. 

Außerdem findet man hier verschiedene Saaten- und Hülsenfrüchte, hausgemachte Marmeladen, Nudeln, Trockenfrüchte, Müslis oder das selbstgebackene Bauernbrot direkt aus dem Holzofen vor Ort.

Die Mühle entstand wohl bereits um 1477 und bietet heute ein besonderes Einkaufserlebnis mit dem Mühlbach und den Gerüchen der Getreideprodukte.


Simssee-Stuben

Das Seelokal in Traumlage direkt am Simssee im Seehaus Krottenmühl.

Stilvoll geht es in der gemütlichen Stube zu. Für angenehme Wärme sorgt beim Essen im Winter der Kachelofen. 

Vom herrlichen Wintergarten aus hat man einen tollen Blick über dem Simssee.

Auf der Speisekarte stehen zum Beispiel: Simsseer Fischtopf, Renkenfilets, Hechtfilet auf Knoblauch und Thymian gebraten oder der Simssee Fischburger. 

Die lauen Sommernächte können wunderbar auf der Terrasse mit Blick auf den See verbracht werden. Eine Auszeit vom Alltag der besonderen Art.


Region Chiemsee

Seewirts Strandhaus

Direkt am Chiemsee liegt das Strandhaus. Einzigartig, cool und seit 1904. Damals war das Strandhaus noch eine kleine Fischerhütte. Aus der kleinen Blockhütte ist in den Jahren ein Kaffeehaus, Restaurant und Hotel geworden. Lässig, ungezwungen und lecker geht´s im Strandhaus zu. Badehose, Liegestuhl und ein herrlicher Sonnenuntergang über dem Chiemsee laden zum Relaxen ein.

Dazu gibt es Steckerlfisch, sauren Wurstsalat, Apfel-Griebenschmalz oder lauwarmen Apfelstrudel, Kaiserschmarrn und herrliche Dampfnudeln. 

So schmeckt Tradition am Chiemsee.

 


Chiemgaukorn

Feinste Lebensmittel aus dem Chiemgau.

Hier gibt es natürliche Lebensmittel, die in der wunderschönen Landschaft des Chiemgaus gewachsen und schonend verarbeitet worden sind. Unterschiedlich fein gemahlene Mehle, Grieß oder den Bayerischen Reis. In der hofeigenen Ölmühle werden laufend wertvolle und geschmacklich hervorragend kaltgepresste Öle hergestellt.

Motto: Vielfalt bewahren - auf dem Feld und auf dem Teller.


Sonnendeck

Umwerfende Kulisse, Baden, Entspannen - und das mit leckerer Küche in einem Restaurant direkt am Chiemsee. 

Etwas Karibik in Bayern. Erholung am Wasser. 

Bei schönem Wetter ab 10 Uhr geöffnet.

 


Landgasthof Chiemseefischer

Wer ihn sucht, findet ihn. Fangfrischer Fisch aus dem Chiemsee.

Ansonsten gibt es hier auch typisch bayrische Gerichte. Alles wird mit Zeit und viel Sorgfalt zubereitet. Denn das Küchenteam bürgt für eine hervorragende Qualität der Speisen. 

Highlight im Sommer: Der Biergarten. 

Hotel und Restaurant wurden aufwendig kernsaniert und 2015 wieder geöffnet. 

 


Restaurant Oberwirt

Hier im Gasthof zur Post gibt es das gemütliche Restaurant Oberwirt. Die Gaststube ist hell und urig mit Kachelofen und einem bayerischen Charme. Für kleinere Gruppen bietet das Fischerstüberl eine besonders heimelige Atmosphäre. 

Bei schönem Wetter wird im Biergarten serviert. 

Zum Beispiel: Ein saftiges Rindergulasch mit Serviettenknödel und frischem Sommersalat.

 


Wirtshaus zur Hirschauer Bucht

Das Wirtshaus findet man am SüdOst-Ufer des Chiemsees im Grabenstätter Moos - gleich beim Beobachtungsturm Hirschauer Bucht.

Geöffnet hat das Wirtshaus - je nach Wetterlage - von April bis Oktober. 

Fangfrischer Fisch aus dem Chiemsee oder eine typisch bayerische Brotzeit werden hier serviert. 

Das Wirtshaus ist im Familienbetrieb.

 


Restaurant Usinga

Das gehobene Restaurant befindet sich auf dem bekannten Gut Ising am Chiemsee. Das Gut Ising ist bekannt durch sine internationalen Reit-, Dressur-, und Springturniere. 

Die Speisekarte überzeugt mit gehobener Alpenkulinarik. Hier finden Sie Klassiker - neu und modern interpretiert. Die Produkte kommen aus der Alpenregion und dem Chiemgau.

Highlight auf der Speisekarte:

Rosa Rehrücken auf Muskatkürbis mit Ahornsirup, süßsaurer Zwiebel und Tahoonkresse.

 


Region Traunstein

Wirtshaus Sailer Keller

Ein gutes Wirtshaus ist heute eine Rarität! Gemütliche Einkehr, Labsal für Leib und Seele und ein Ort der Gesellschaft und der guten Gespräche.

Hier im Wirtshaus Sailer Keller gibt es das Motto: "Nach einem guten Essen ist man geneigt allen zu verzeihen".

Hier gibt es bodenständige, einfache und gute Küche. Handgemacht, mit viel Liebe.

In der Gaststube fühlen sich 70 Personen wohl und auch der traditionelle Stammtisch darf nicht fehlen. Hier hat die alpenländische Küche ihre Heimat gefunden.

Besonders stolz sind die Wirtsleute vor Ort auf ihr Holzfasslbier. Die Bierkarte ist durchaus einzigartig.

 


Gasthaus Schellenberg

In einer der schönsten Gegenden im Chiemgau liegt das Gasthaus Schellenberg. Bei schönem Wetter hat man vom Kastanienbiergarten einen direkten Blick auf den Hochfelln.

Ursprünglich war das Gasthaus Schellenberg eine kleine Mostschänke., in der die Einheimischen ihr eigenes Obst zu Saft machten.

Auf der Speisekarte stehen die Klassiker: Saure Knödel, ein frischer bayerischer Wurstsalat, Kässpätzle oder ein würziger Obazda. Natürlich darf der Schweinsbraten mit Biersauce nicht fehlen.

 

 


Wochinger Brauhaus

Schweinsbraten mit Knödel, Surbraten, dazu braufrische Biere - und das im Sommer in einem herrlichen Biergarten unter alten Kastanien. Hier kann man ratschen, relaxen oder einfach nur sein süffiges Bier genießen. Die ganze klassisch bayerische Küche ist hier vertreten. 

Dabei werden in der Küche ausschließlich regionale Produkte verarbeitet. 

 


Braustüberl Hofbräuhaus Traunstein

Das Hofbräuhaus Traunstein ist mitten am Stadtplatz zu finden. Hier stand historisch auch schon immer die Brauerei - die erstmals im Jahre 1598 erwähnt wurde. Im gemütlichen Braustüberl gibt es die süffigen Biere zum Probieren. Untergärige, obergärige Biersorten - vielfach prämierte Biersorten. Meisterlich gezapft, perfekt gekühlt und mit einem feinen Schaum. Perfekt!

Auf den Teller kommen die weit und breit besten Ochsenbackerl, auch die Schweinshaxn ist legendär. Die Speisen werden regelmäßig neu auf die Bierspezialitäten abgestimmt.

 

 


Region Berchtesgaden

Stoaner Alm

Hier auf der Stoaner Alm gibt es alpenländische Küche mit Blick ins Kaisergebirge. Sie speisen in idyllischer Umgebung im Ortsteil Birnbach in Reit im Winkl. Die Gerichte werden ausschließlich mit frischen Lebensmitteln aus der Region zubereitet. Freuen Sie sich auf ein sonniges Platzerl auf der Holzterrasse. Im Winter werden die Köstlichkeiten vor einem offenen Kamin serviert. 

Wandertipps gibt es von hier aus genügend. Zum Beispiel auf das Wetterkreuz über die Hutzenalm

 


Gut Edermann

Auf Gut Edermann gibt es die "Bauernstube1910".

Es ist eine liebevoll eingerichtete und restaurierte Bauernstube aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts. Zum Ambiente gehören dunkles, getäfeltes Holz, wertvolle Schnitzereien und handgemachte Figuren. Hier fühlt sich jeder wohl - vom Stammtisch bis hin zum anspruchsvollen Hotelgast.

Im Mittelpunkt steht das kreativ-köstliche 4-Gang Genuss-Menü. Alpenländische Küche wird in dieser Umgebung zu einem besonderen Genuss.

 


Berghütte Holzkäfer

Speisen auf der Traditions-Berghütte Holzkäfer. Das Beste aus der Region kommt hier auf den Teller. Bayerische Schmankerl verfeinert mit Alpenkräuter oder Spezialitäten aus dem Köngissee. Auch für Vegetarier und Veganer wird hier raffiniert gekocht. Die Berghütte Holzkäfer liegt umringt von malerischen Gipfeln und bunten Wiesen direkt am Hang des Obersalzbergs. 


Region Salzburg

Wirtshaus Döllerer

Cuisine Alpine - Andreas Döllerer. Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art aus Österreich. Hier gibt es Feines aus der Wirtshauskarte. Hier treffen sich Gäste, die Wert auf echten und unverfälschten alpenländischen Genuss legen. Mittlerweile wurde das Wirtshaus als "beste gutbürgerliche Küche" in Österreich ausgezeichnet. 

Nebenan tüftelt Andreas Döllerer im Gourmet Restaurant an seiner kreativen und regionalen Cuisine Alpine.